27. Oktober 2020

Prof. Dr. Heinrich Lanfermann neuer Präsident

Hannover, Berlin, im September 2020. Prof. Dr. med. Heinrich Lanfermann ist auf der Mitgliederversammlung des BDNR im September 2020 zum neuen Präsidenten des Berufsverbandes gewählt worden. Damit steht der Direktor des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie an der Medizinischen Hochschule Hannover für drei Jahre dem Verband vor.

Mit dem Amtsantritt von Prof. Lanfermann endet die Präsidentschaft von Prof. Werner Weber (Bochum), der dem Vorstand weitere drei Jahre angehören wird. Prof. Gunther Fesl (Augsburg), und Prof. Bernd Turowski (Düsseldorf), wurden zum Schriftführer bzw. zum Kassenführer gewählt.

Prof. Ansgar Berlis (Augsburg) und Prof. Thomas Hagen (Augsburg) scheiden beide nach sechsjähriger Tätigkeit aus dem Vorstand aus.

Alle Vorstände und Ausschüsse von Fachgesellschaft und Berufsverband Deutscher Neuroradiologen finden Sie hier.